Skip navigation
  • 3LM_Sonntag_HKR0762.jpg
  • _LF_8919_Kopie.jpg
  • _LF_9248_Kopie.jpg
  • _LF_8063_Kopie.jpg
  • B10T4311_Kopie.jpg
  • B10T7862.jpg
  • 6A2A9851.jpg
  • _LF_9908.jpg
  • 6A2A9912_Kopie.jpg

Elektrisch und umweltschonend unterwegs

Neues Auto an Rennleiter Günter Ernst übergeben

Im Rahmen der Start-Pressekonferenz in Lindau hat unser langjähriger Partner, das Vorarlberger Mercedes-Haus Schneider, ein neues Auto an unseren Rennleiter Günter Ernst übergeben.

Er ist ab sofort auch motorisiert umweltschonend unterwegs. Das neue Auto ist ein B-Klasse-Mercedes, der rein elektrisch fährt und unterstreicht unsere Bemühungen, eine Großveranstaltung, wie es der Sparkasse 3-Länder-Marathon in der Region zweifelsohne ist, so unmweltfreund als möglich abzuwickeln.

Foto:
Karin Seyfried und Werner Metzler von Mercedes Schneider bei der Autoübergabe an Rennleiter Günter Ernst (links)