Gesundheitssymposium

Samstag, 9. Oktober 2021 - Festspielhaus Bregenz

Die Gesundheit ist für den Langstreckenläufer sein wichtigstes Gut.
Stimmt diese nicht, so wird er auch auf der Marathonstrecke keine guten Leistungen bringen.

Das Gesundheitssymposium hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Läufer vielfältige Informationen zu geben, wie er seine Gesundheit schützen kann, um gesund über die Zielline zu laufen.

Das Symposium findet am Samstag, den 9. Oktober,  im Rahmen der Sport-Aktiv-Messe im Festspielhaus Bregenz statt.
Der Eintritt ist frei.

 

In Zusammenarbeit mit den Diagnostikzentren Scheidegg-Tettnang

PROGRAMM

Uhrzeit Thema Referent
11:00 Training ab 40 – die sportliche Leistungsfähigkeit erhalten und das Training gestalten Claudia Gralki
12:00 Marathon im Rentenalter? – gesundes Training im fortgeschrittenen Alter. Mit Interview von Marlies Prim, die mit 72 Jahren den New York City Marathon finishte Markus Weber
13:00 CrossFit - modernes Training und Ernährung für die Gesundheit Max Maibach
14:00 Mindfullness im Sport – wenn Momente entscheiden Mario Reiser
15:00 Gesund und erfolgreich Sport treiben mit Chinesischer Medizin Thomas Neuerer
16:00 Laufanalyse und Einlagenversorgung Götz Mayerhofer
17:00 Flow-Running – einfach leichter laufen Clemens Breitkopf
18:00 Natural für alle? Oder: was hat es mit verschiedenen Laufschuhkonzepten auf sich? Dr. Rolf-Krischan Rauschenbach
19:30 Voraussichtliches Ende

Programmänderungen vorbehalten!

Es gelten die aktuellen Corona-Einlass-Regeln.