Zum Inhalt springen
  • 20191006_02MG_007.jpg
  • 20191006_02MG_015.jpg
  • 20191006_02MG_037.jpg
  • 20191006_02MG_093.jpg
  • Sillaber_3LaenderMara_Okt19web_021.jpg
  • Sillaber_3LaenderMara_Okt19web_046.jpg
  • IMG_5353.JPG
  • 20191005_01MG_022.jpg
  • 20191006_02MG_076.jpg
  • 20191006_02MG_123.jpg
  • 3LM19_Festspiele1.jpg
Zeit bis zum Marathon (04.10.2020)


Einzigartig | Insel-Start am Bodensee | Drei Länder - kein Pass | Gänsehaut-Feeling


Sandra Urach und Patrik Wägeli gewinnen 3-Länder-Marathon

 

Die Vorarlbergerin Sandra Urach verteidigt ihren Vorjahreserfolg souverän in 2:42:33. Der Schweizer Patrik Wägeli trägt sich mit 2:17:51 in die Siegerliste ein und sichert sich zudem den Titel des Schweizer Meisters. 8.000 Teilnehmer am Bodensee.

Um 10:30 Uhr ging es für 1.200 Teilnehmer der Königsdisziplin in Lindau los. Der Favorit Patrik Wägeli setzte seine Pace von Beginn an in die Tat um. „Gegen Ende wurde es zäh.“ So der Wägeli, und neue Schweizer Marathon-Meister. Schlussendlich überquerte er die Ziellinie in Bregenz nach 2:17:51. Platz zwei ging an Charles Ndiema (KEN, 2:17:51). Auf Platz Platz drei klassierte sich Lukas Stähli (SUI, 2:23:38). Für Sandra Urach ging die Taktik auf. Kurz vor der Halbmarathon-Marke setze sie sich von den Verfolgerinnen immer deutlicher ab. Mit ihrer neuen persönlichen Bestleistung von 2:42:33 distanzierte sie die Zweitplatzierte Natascha Baer (SUI) mit 2:52:27 mit über 10 Minuten. Baer wurde aber mit dem Titel der Schweizer Marathon-Meisterin belohnt. Platz drei ging an Nina Meier (SUI) in 2:58:19. Die Zeit von Sandra Urach ist zudem auch neuer Vorarlberger Marathon Landesrekord.

 

Um 11:15 erfolge der Startschuss für den Halb- und Viertelmarathon. 4.000 Laufbegeisterte aus 53 Nationen machten sich auf. Die Sieger beim Viertelmarathon heissen Sabine Hauswirth (SUI, 38:51) und Leon Pauger (AUT, 35:47). Den Siegerpokal beim Halbmarathon sicherten sich Michele Gantner (FL, 1:15:46) und Nando Baumann (SUI, 1:09:58).

 

Bereits am Vortag waren 2.500 laufbegeisterte Kinder und Jugendliche trotz Wetterkapriolen im Lauffieber und trugen zu erneuten Lauffestspielen am Bodensee bei.

Start: Sonntag, 4. Oktober 2020

Folgende Leistungen sind im Startgeld enthalten: 

  • Personifizierte Startnummer und Sicherheitsnadeln
  • Elektronische Zeitnehmung
  • Kostenfreie Fahrt mit Zug und Bus am 06.10.2019 im Zonenverbund Vorarlberg
  • Kostenfreie Fahrt mit dem Stadtbus Lindau am Marathon-Wochenende
  • Meldebestätigung per Email
  • Kleiderbeutel zur Kleiderabgabe
  • Streckenverpflegung
  • Transport der Eigenverpflegung
  • Marathon-Guide
  • Schiff-Shuttle für Läufer von Bregenz zum Start in den Lindauer Hafen
  • Streckenplan
  • Kleiderabgabe in die für Sie bereit gestellten LKW
  • Erinnerungs-Medaille für alle Finisher
  • Massageservice
  • Hallenbad Bregenz zum Duschen und Umziehen (für Damen)
  • Hansgrohe-Duschtrucks (für Herren)
  • Umfangreiches Verpflegungsdorf im Ziel
  • Medizinische Betreuung am Start, auf der Strecke und im Ziel
  • Run Expo Forum in der Inselhalle in Lindau
  • Gesundheitssymposium in Lindau
  • Gesperrte Laufstrecke entlang des Bodensees durch drei Länder 

Hier anmelden



Der Marathon-Event umfasst insgesamt 6 Läufe, für jeden Läufer-Typ ist das Passende dabei

Samstag, 3. Oktober 2020

  • Vorarlberg bewegt Kindermarathon (ab 10.30 Uhr)

Sonntag, 4. Oktober 2020

  • Sparkasse Marathon (Start 10:30 Uhr)
  • VN.at-Staffel-Marathon (Start 10:30 Uhr)

  • Skinfit Halbmarathon (Start 11:15 Uhr)
  • Viertelmarathon (Start 11:15 Uhr)
  • ORF-Walking 11 km (Start 11:15 Uhr)

 

 

 

_LF_8522.jpg

Vier Läufer für die Königsdisziplin

Weiterlesen
151004_3LaenderM_CRwalser_022.jpg

16.09.2019 Pacemaker

Für Marathon und Halbmarathon

Weiterlesen

Innerhalb vom Gebiet des Vorarlberger Verkehrsverbundes und dem Stadtbus Lindau

Weiterlesen

Am Sonntag bringen wir Sie mit den Schiffen der Vorarlberg Lines von Bregenz zum Start nach Lindau.

Sonntag, 6. Oktober 2019

Bregenz ab    Lindau an    
...

Weiterlesen

Der Bodensee lässt grüssen ...

Weiterlesen

Samstag, 14. September, 8.30 Uhr, in Bregenz

Wahlweise 10,5 oder 31 km

Weiterlesen

Liebe Läuferinnen und Läufer
Liebe Running-Freunde


Letztes Jahr erlebten wir eine gelungene Premiere der Schweizer Marathon-Meisterschaften im Rahmen...

Weiterlesen

Startnummer = Fahrschein

Weiterlesen

Mit Startnummer kostenlos zu Hundertwasser und Thomas Schütte

Weiterlesen

Drei Läufer/innen absolvieren gemeinsam die Viertelmarathon-Strecke von 10,9 Kilometer.

Weiterlesen

Skinfit-Fokus auf Damen-Produkte

Weiterlesen

Mit Liane Ender und Rüdiger Martin

Weiterlesen

Kürzlich wurde Dieter Heidegger, verantwortlich für Marketing und Kommunikation des Sparkasse 3-Länder-Marathon am Bodensee, die Agenden der...

Weiterlesen

Jetzt anmelden und Preisvorteil nützen!

Weiterlesen

Die Vorarlbergerin Sandra Urach und der Schweizer Armin Flückiger haben den 12. Sparkasse Drei-Länder-Marathon gewonnen.

Der Schweizer Armin...

Weiterlesen

Dass der Sparkasse 3-Länder-Marathon längst zu einem touristischen und somit zu einem wirtschaftlichen Faktor geworden ist, beweisen nicht nur die...

Weiterlesen

Bregenz ist "mehr" als Sport. Bregenz ist "mehr" als Kunst und Kultur.
Auf dem Bregenzer Streckenabschnitt sind gleich mehrere kulturelle Highlights...

Weiterlesen

Rennleiter Günter Ernst und sein Team sind bei den Vorbereitungen „im grünen Bereich“. Die rund 700 freiwilligen Helfer des letzten Jahres sind...

Weiterlesen


Medienpartner


Bilder

Video

bild_video.jpg

Facebook