WALKING 11 km

WALKING 11 km


Der Walking-Bewerb (11km) findet am 10.10.2021 statt. Der Start ist um 11.15 Uhr in Lindau (Bodensee). Zielschluss in Bregenz ist für die Teilnehmer des Marathons um 16.00 Uhr. Aufgrund besonderer Witterungsverhältnisse behält sich der Veranstalter eine Änderung der Startzeiten und des Zielschlusse vor. 

Der Sparkasse 3-Länder-Marathon wird nach den Internationalen Wettkampf-Bestimmungen (IWB) durchgeführt (Elite-Feld = Bruttowertung). Es handelt sich um einen Punkt zu Punkt Kurs der nach Regel 240.3 der IWB und den Bestimmungen der Association of International Marathons and Road Races (AIMS) vermessen ist. Das Vermessungsprotokoll ist beim ÖLV und der AIMS hinterlegt.  

WISSENSWERTES

Alle Fakten auf einen Blick.

Der Walking-Bewerb (11km) findet am 10.10.2021 statt. Der Start ist um 11.15 Uhr in Lindau (Bodensee). Zielschluss in Bregenz ist für die Teilnehmer des Marathons um 16.00 Uhr. Aufgrund besonderer Witterungsverhältnisse behält sich der Veranstalter eine Änderung der Startzeiten und des Zielschlusse vor.

Der Sparkasse 3-Länder-Marathon wird nach den Internationalen Wettkampf-Bestimmungen (IWB) durchgeführt (Elite-Feld = Bruttowertung). Es handelt sich um einen Punkt zu Punkt Kurs der nach Regel 240.3 der IWB und den Bestimmungen der Association of International Marathons and Road Races (AIMS) vermessen ist. Das Vermessungsprotokoll ist beim ÖLV und der AIMS hinterlegt. 

Startberechtigt sind alle Läuferinnen und Läufer ab dem vollendeten 15. Lebensjahr die das Startgeld vollständig bezahlt sowie vom Veranstalter eine Startnummer zugewiesen bekommen haben.

Männer (M) und Frauen (W) werden in den folgenden getrennten Klassen gewertet:
Jugend U 20 (M/W)
Junioren U 23 (M/W) 
Hauptklasse (HM/HW)
Senioren/Seniorinnen (M/W) 

 

Die Anmeldung ist ausschließlich über unser Onlineportal möglich.

Gutscheine zur Ermäßigung des Startgeldes können nur im Zuge der Onlineanmeldung eingelöst werden. Nicht eingelöste Gutscheine verlieren Ihre Gültigkeit ab dem 25.09.2021 – 24:00 Uhr.  

Wollen Sie künftig Ihre Anmeldedaten bei einem Start beim Sparkasse 3-Länder-Marathon nur noch einmal eingeben, empfehlen wir Ihnen die Einrichtung eines persönlichen Benutzerkontos. Sie erhalten damit die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten in Ihrem Benutzerkonto selbständig zu korrigieren, zu vervollständigen oder um zusätzliche Leistungen nachzubestellen. Ein weiterer Vorteil ist, Sie können Ihre Anmeldung beim Sparkassen Marathon ohne zusätzliche Kosten bis zum Online-Anmeldeschluss auf eine andere Person übertragen. Sammelanmeldungen sind nur mit Eröffnung eines Benutzerkontos möglich.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen haben und akzeptieren. Sie erhalten nach erfolgreicher Anmeldung eine vorläufige Anmeldbestätigung mit Ihrer Startnummer. Eine endgültige Anmeldbestätigung mit weiteren wichtigen Informationen zum Lauf versenden wir an Sie unaufgefordert ab 27.09.2021 per Email.

Das Onlineportal ist bis 25.09.2021 – 24.00 Uhr für Sie geöffnet. Danach ist nur noch die Nachmeldung vor Ort am 08.10. bis 10.10.2021 möglich. 

Jeder bis 25.09.2021 gemeldete Läufer erhält eine Meldebestätigung. Diese versenden wir ausschließlich mit Email, unabhängig vom Eingang der Anmeldung, nach dem 25.09.2021. Die Starterlisten können Sie auch auf unseren Webseiten einsehen. 

Der Organisationsbeitrag ist gestaffelt. Die Beträge entnehmen Sie bitte der nachstehenden Übersicht und der Seite Termine und Preise.

Bewerbe bis 31.03.202130.06.202131.08.2021Nachmeldung online 25.09.2021
Viertelmarathon 28,00 €32,00 €35,00 €37,00 €
Jugendliche unter 18* 20,00 €20,00 €20,00 €23,00 €
*) gilt für alle, die vor dem 10. Oktober 2003 geboren sind     

Teilnehmer aus Deutschland und Österreich zahlen bequem per einmaliger Einzugsermächtigung. Alle anderen Teilnehmer zahlen bitte per Kreditkarte.  

Tritt ein gemeldeter Teilnehmer aus welchen Gründen auch immer nicht an, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Organisationsbeitrags. 

Die Zeitmessung erfolgt durch race result. Der Chip für die Zeitmessung ist in der Startnummer integriert und muss nicht zurückgegeben werden. Für eine korrekte Zeitnehmung ist die Startnummer während des Wettkampfs vorne an der Brust oder mittels Startnummernband zu befestigen. Die Verwendung anderer Chipsysteme oder die Fehlverwendung der Startnummer führen zu keiner Wertung. Es ist keine gesonderte Chipmiete und Chipkaution zu bezahlen.

Alle 5 Kilometer und im Ziel sind Verpflegungs- und Getränkestationen. Zusätzliche Wasserstationen alle 5 km ab Kilometer 12,5 zwischen den Versorgungsstellen. 

Mit der Anmeldung können Sie ein Veranstaltungs-T-Shirt buchen. Dieses liegt bei der Startnummernausgabe zur Abholung bereit. Nicht abgeholte T-Shirts werden gegen Erstattung der Versandkosten zugeschickt.

Der Veranstalter oder seine Vertreter und Beauftragten haften nicht für Schäden oder Verletzungen jeder Art, die durch die Teilnahme am Sparkasse 3-Länder-Marathon und den Rahmenveranstaltungen entstehen können. Es sei denn, dass sie durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden. Dies gilt auch für die Sponsoren, die Organisatoren und die Besitzer privater Wege bzw. deren Vertreter. Dieser Haftungsausschluss gilt zudem für Begleitpersonen.

Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingszustand habe. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus dem Rennen genommen werde, wenn die Gefahr einer gesundheitlichen Schädigung besteht. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit dem Sparkasse 3-Länder-Marathon gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt und an die Partner der Veranstaltung (die Werbepartner, Zeitnehmung, , Rotes Kreuz wegen Abwicklung evtl. Hilfeleistungen, alphafoto.com wegen Fotodienst) weitergegeben werden dürfen.

Ich bestätige die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten und versichere, meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbedruck unkenntlich mache oder mich von Personen auf Sportgeräten (Inlineskates, Fahrräder o.ä.) begleiten lasse. Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt habe ich keinen Anspruch auf Rückerstattung der Organisationsgebühr.